Unsere Lieferanten

Fleisch mit Herkunftsgarantie

Für die Herstellung unserer Fleisch- und Wurstwaren verwenden wir Produkte aus der Region. Die Schlachttiere werden von den Landwirten aus nächster Umgebung schonend antransportiert und bei uns im Hause geschlachtet. Die Geschäftsbeziehungen mit unseren Landwirten bestehen schon seit Jahrzehnten und gewährleisten großes Vertrauen, Sicherheit in punkto tiergerechte Haltung, Fütterung und Qualitätsfleisch.

Unsere selbstgeschlachteten Tiere stammen diese Woche von folgenden Produzenten:

Schweinefleisch

aus Hausen

geboren & aufgezogen in:Deutschland
  
Geschlachtet & zerlegt in:Wombach (Deutschland)
EU – Zulassungsnummer Schlachtbetrieb:DE-BY-60024-EG
Zerlegebetrieb:DE-BY-60024-EG
Rasse: Muttertiere: Landrasse X Edelschwein & Vatertiere: Pietrain
Fütterung:Gerste, Weizen, Sojaschrot & Tritcale (Getreide zu 60% aus eigenem Anbau, Rest von Landwirten aus Main-Spessart)
Tiertransportzeit:16 Min., 12 km;
Haltung:Offene Stallhaltung mit Auslauf, mit 40% mehr Platz als gesetzlich vorgeschrieben, Gruppenhaltung, Beschäftigungsangebote, alles aus einer Hand von der Ferkelzucht bis Aufzucht der Mastschweine.
Referenznummer:14.06.2021

Färse

Waldzell

Rasse: Charolais
Ohrenmarkennummer:
DE
Geboren & aufgezogen in: Deutschland
Geschlachtet & zerlegt in: Wombach (Deutschland)
EU – Zulassungsnummer Schlachtbetrieb: DE-BY-60024-EG
Zerlegebetrieb: DE-BY-60024-EG
Rasse:  Charolais
Fütterung: Gras, Rapskuchen, Gerste, Maissilage, Heu, Grassilage
Tiertransportzeit: 18 Min.,  11 km
Haltung: offene Stallhaltung
Referenznummer: 18.06.2021

Steak-Run

von Mai bis Oktober

2021-05 Plakat SteakRun

Fix & Fertig - Gerichte

Neu:

Karotten-Ingwer-Suppe und Süßkartoffelsuppe, beides lactosefrei und vegan

IMG_20210127_091648_538

Jede Woche Neu

Unser Aktuelles Wochenangebot

aktuelles-section-01